Sie verwenden einen veralteten Browser.

Diese Internetseite wurde nach dem neuesten Standard (HTML5/CSS3) erstellt und ist IPhone- und IPad-kompatibel.

Verwenden Sie daher einen aktuellen Browser wie IE8,IE9, Firefox, Opera, Safari, Chrome etc !

  • Sachkunde im Pflanzenschutz
  • Sachkunde im Pflanzenschutz

back button

zur Übersicht

Montag - Mittwoch • 2. - 4. Juli 2018

Vorbereitungskurs zur Sachkunde (Abgeber/Handel) im Pflanzenschutz mit angegliederter Prüfung.

Inhalte des Vorbereitungskurses:
• Integrierter Pflanzenschutz
• Direkte und indirekte Pflanzenschutzmaßnahmen
• Eigenschaften von Pflanzenschutzmitteln
• Unkrautbekämpfung
• Krankheiten und Schädlinge
• Vorsichtsmaßnahmen und Umgang mit Pflanzenschutzmitteln
• Aufbewahrung und Lagerung von Pflanzenschutzmitteln
• Rechtsvorschriften
• Kundengespräche

Die Prüfung findet am dritten Seminartag statt und ist unterteilt in drei Prüfungsteile, die alle einzeln bestanden werden müssen.


1.Teil – schriftliche Prüfung (multiple Choice)
2.Teil – mündliche Wissensabfrage
3.Teil – Kundengespräch


Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, um effektives Lernen zu gewährleisten. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 15 Personen.

 

Referentin: Anja Wichers
Dipl. Ing. Gartenbau (FH) und Gärtnerin Baumschule. Freiberufl. Fachreferentin, Ltg. „SiP“ (Sachkunde im Pflanzenschutz). Davor viele Jahre für Neudorff (Bayern) tätig.

 

Ihre Investition: 325 € zzgl. MwSt. (inkl. Prüfungsgebühr, Getränke, Kaffeepausen, Lernunterlagen mit Buch)



Anmeldung direkt unter: www.sip-sachkunde.de